Zum Inhalt springen

Antrag und Förderrichtlinien

Sie planen ein Förderprojekt?

Anträge und Fördervoranfragen können von Pfarreien, Pastoralen Räumen, Verbänden, Ordensgemeinschaften und anderen katholischen Einrichtungen im Bistum Trier an die Stiftung GLAUBEN LEBEN gerichtet werden.

Die Antragstellung kann formlos erfolgen unter Beachtung der geltenden Förderrichtlinien der Stiftung GLAUBEN LEBEN im Bistum Trier sowie der Einreichung einer ausführlichen Projektbeschreibung und eines konkreten Kosten- und Finanzierungplanes. Öffentliche Mittel sind vorrangig zu nutzen.

Anträge können ganzjährig eingereicht werden. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Antragstellung gerne im Vorfeld an uns.

Über die Förderanträge entscheidet der Vorstand der Stiftung GLAUBEN LEBEN. Der Vorstand ist frei in seiner Entscheidung. Ein Förderanspruch besteht nicht.

Anschrift für Ihre Antragstellung

Stiftung GLAUBEN LEBEN im Bistum Trier

Kochstraße 2
54290 Trier

Geschäftsstelle der Stiftung GLAUBEN LEBEN ist das Zentrum für Stiftungen, Fundraising und Förderwesen im Bischöflichen Generalvikariat