Zum Inhalt springen

Projektbeispiele

Gott am Ring

Auch im vergangenen Jahr war die Stimmung rund um das Zelt von 'Gott am Ring' gut.

Auf dem wohl bekanntesten Festival Deutschlands bildet die Jurte "Gott am Ring" einen Ruhepol. Die Stiftung GLAUBEN LEBEN und die Monsignore-Gammel-Stiftung haben das ökumenische Projekt am Nürburgring bei "Rock am Ring" gefördert.

Träger: Pfarreiengemeinschaft Adenauer Land

Nacht der Kirchen Saar

Poetry Slam gab es in der Versöhnungskirche in Völklingen.

Bei der ökumenischen Nacht der Kirchen Saar öffnen christliche Kirchen der verschiedenen Konfessionen am Abend des Pfingstsonntag ihre Türen für besondere Erlebnisse und werden so zu einem Ort der Begegnung. 
Weitere Infos

Träger: Bistum Trier/Ev. Kirchenkreisverband An der Saar 

Valentinsaktion

Paar hält sich an den Händen

Anlässlich des Valentinstages am 14. Februar werden alle Paare, die in den letzten 10 Jahren geheiratet haben, in die Jugendkirche "crossport to heaven" am Flughafen Hahn zum Gottesdienst eingeladen. Während des Gottesdienstes besteht die Möglichkeit, dass die Paare sich segnen lassen.

Träger: Katholische Jugend Simmern-Kastellaun

Projekt Hoffnungsschimmer

Das Projekt "Hoffnungsschimmer" lädt zu einem geistlichen Weg durch den Advent ein. Woche für Woche begleitet die Teilnehmenden ein Kalenderblatt mit Texten und Impulsen. Diese wollen bestärken und ermutigen sowie Anregungen zur persönlichen Gestaltung dieser besonderen Zeit geben.

Träger: Pastoraler Raum Schweich/Arbeitsfeld Inklusion

Antrag und Förderrichtlinien

Sie planen ein Förderprojekt?

Anträge und Fördervoranfragen können von Pfarreien, Pastoralen Räumen, Verbänden, Ordensgemeinschaften und anderen katholischen Einrichtungen im Bistum Trier an die Stiftung GLAUBEN LEBEN gerichtet werden.

Die Antragstellung kann formlos erfolgen unter Beachtung der geltenden Förderrichtlinien der Stiftung GLAUBEN LEBEN im Bistum Trier sowie der Einreichung einer ausführlichen Projektbeschreibung und eines konkreten Kosten- und Finanzierungplanes. Öffentliche Mittel sind vorrangig zu nutzen.

Anträge können ganzjährig eingereicht werden. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Antragstellung gerne im Vorfeld an uns.

Über die Förderanträge entscheidet der Vorstand der Stiftung GLAUBEN LEBEN. Der Vorstand ist frei in seiner Entscheidung. Ein Förderanspruch besteht nicht.

Anschrift für Ihre Antragstellung

Stiftung GLAUBEN LEBEN im Bistum Trier

Kochstraße 2
54290 Trier

Geschäftsstelle der Stiftung GLAUBEN LEBEN ist das Zentrum für Stiftungen, Fundraising und Förderwesen im Bischöflichen Generalvikariat